Dozentenprofil
Dipl.-Sozialpädagogin Korina Schulz
Mediatorin, Supervisorin und Team-Coach (Köln)
Foto Dipl.-Sozialpädagogin Korina Schulz
Profil:
Seit 1993 unterstützt die Sozialpädagogin Korina Schulz Fach- und Führungskräfte sowie Teams aus Unternehmen und Institutionen darin, konstruktiv mit Konflikten umzugehen und spannungsfrei zusammenzuarbeiten. Durch ihre lösungs- und ressourcenorientierte "systemische" Vorgehensweise ermöglicht sie Ihnen in kurzer Zeit, Ihre kommunikative Kompetenz zu verbessern, individuelle Lösungen zu finden und verborgene Potenziale zu nutzen.
Kurzvita:
Nach ihrer Ausbildung und Tätigkeit als Bankkauffrau und dem Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Esslingen leitet Korina Schulz zunächst Projekte der beruflichen Erwachsenenbildung beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft. Anschließend ist sie Referentin in der Personalentwicklung der TOTAL Deutschland GmbH; später arbeitet sie beim Institut der deutschen Wirtschaft in Köln, zuletzt als Projektleiterin. Seit 2002 ist Frau Schulz Trainerin, Supervisorin und Coach mit den Schwerpunkten Konfliktlösung und Teamarbeit.

Zu ihren Zusatzqualifikationen zählen u.a. systemische Supervision und Organisationsentwicklung, klientenzentrierte Gesprächsführung sowie gewaltfreie Kommunikation. Darüber hinaus ist sie akkreditierte Beraterin für "Insights-Discovery"®, ein modernes, computergestütztes Erklärungsmodell, mit dem sich typspezifische Verhaltenspräferenzen messen lassen, Mediatorin und zertifizierte Extended DISC-Beraterin.
Seminare: