Produktbeschreibung
Seminar "Medientraining: Vor Mikrofon und Kamera glänzen" (07-S22)
Foto Medientraining; (c) José Goulão / Wikimedia Commons
Dieses praxisorientierte Seminar versetzt Sie in die Lage, vor Mikrofon und Kamera gut dazustehen und Ihre Botschaften mediengerecht zu formulieren.
Teilnehmerkreis:
Das Seminar richtet sich an Personen, die sich selbst oder ihr Unternehmen vor Mikrofon und Kamera präsentieren.
Dozenten:
Die Dozenten sind erstklassige Profis, die seit Jahren Top-Manager und führende Politiker beraten bzw. coachen:
  • Aimée Bastian M.A. konzipiert und produziert viele Jahre lang Hörfunk- und Fernsehbeiträge für Rundfunkanstalten und die Wirtschaft. Auch als Radio-Nachrichtensprecherin und TV-Moderatorin sammelt sie Medienerfahrung. 1998 wird sie PR-Beraterin und trägt seitdem u.a. mit ihren umfassenden Medientrainings dazu bei, Produkte, Dienstleistungen, Unternehmen und Manager ideal zu positionieren, zu vermarkten und medial in Szene zu setzen. Aufgrund ihrer fundierten Ausbildung zum Systemischen Coach achtet Frau Bastian insbesondere darauf, dass Ihr Auftritt vor Mikrofon und Kamera authentisch ist.
  • Rudolph Brückner arbeitet seit 1983 als TV-Journalist, ist u.a. 10 Jahre lang Chefredakteur beim Deutschen Sport-Fernsehen (DSF, heute Sport1) und moderiert dort die Fußball-Talkshow "Doppelpass". Durch seine vielfältige Fernseherfahrung weiß er aus erster Hand, worauf es vor Mikrofon und Kamera ankommt.
  • Matthias Fischer ist seit über 20 Jahren Geschäftsführer einer Filmproduktions-Gesellschaft und weiß, wie Kommunikation mit bewegten Bildern heute funktioniert. Er kennt die Ängste derer, die vor der Kamera stehen, aus Hunderten von Filmprojekten und die entscheidenden Tipps, um Barrieren abzubauen und Botschaften souverän zu transportieren. In Workshops und Coachings vermittelt er auch das nötige technische Hintergrundwissen zeitgemäß und zugeschnitten auf den konkreten Bedarf.
  • Seit 25 Jahren arbeitet Monika Geisler erfolgreich für öffentlich-rechtliche und private Sender als Hörfunk- und Fernsehredakteurin. Da sie bei Produktionen sowohl vor als auch hinter der Kamera steht, weiß sie, worauf es ankommt: Wie Sie sich richtig in Szene setzen, wie Sie die eigenen Botschaften gekonnt vermitteln - und wie Sie Fehler im Umgang mit Journalisten vermeiden. In ihren praxisnahen Trainings vermittelt Sie Ihnen eingängig, wie Sie komplizierte Zusammenhänge in 1:30 Min. erklären.
  • Wilhelm Streit ist Mitbegründer der "Bayerischen Akademie für Fernsehen" und entwickelt als deren Studienleiter das Berufsbild des "Videoreporters" mit. Durch seine Film- und Fernsehproduktionsfirma weiß er, wie Sie sich optimal vor Mikrofon und Kamera verhalten.
Ihr konkreter Nutzen:
Bei Ihrem nächsten Interview mit einem Fernsehjournalisten wissen Sie genau, wie Sie gekleidet sein sollten, wohin Sie am besten schauen und wie Sie sich bewegen. Sie formulieren so, dass Ihre Botschaft optimal über den Äther geht, denn Sie kennen jetzt die ungeschriebenen Gesetze von Hörfunk und TV und beherrschen sie souverän.
Sie können das Seminar wie folgt buchen:
a) als geschlossene Veranstaltung
Dozent:
z.B. Wilhelm Streit
(TV-Journalist, Medienberater und Filmemacher)
Inhalte u.a.:
  • Praxistraining vor Mikrofon und Kamera mit sofortiger Nachbesprechung und Analyse des bisherigen Verhaltens:
    - Statement-Strategien zur praktischen Anwendung
    - Umgang mit kritischen Interview-Situationen
    - Gesetze der TV-Kamera, Simulation von Praxissituationen
    - Gesetze des Mikrofons, Simulation von Praxissituationen
    - praktische Vorbereitung auf alle gängigen Interviewsituationen
  • Handlungs- und Wandlungs-Empfehlungen für optimales mediengerechtes Verhalten
  • Praxis-Test und Abschluss-Analyse
Wir konzipieren das Seminar nach Ihren Vorstellungen, ausgerichtet auf die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation.

Honorar, Ort und Dauer vereinbaren wir individuell.
Auch kurzfristige Terminwünsche versuchen wir möglich zu machen.
b) als Einzel-Coaching
Diese Angebotsform eignet sich zum Beispiel für Top-Führungskräfte oder für Kunden, die besonders individuell und intensiv trainiert werden möchten. Wir empfehlen in der Regel ein 4-stündiges Coaching.
Ihre Investition:
290 Euro pro Stunde zzgl. Mehrwehrtsteuer und evtl. Spesen
Kunden-Stimmen:
  • »In Radio-Interviews klinge ich jetzt deutlich entspannter.«
  • »Meine Mitarbeiter sagen, dass ich jetzt viel besser im Fernsehen wirke.«
Interessiert? Dann nehmen Sie bitte über das Formular oben rechts auf dieser Seite Kontakt zu uns auf.